Dorn-Therapie

Die Dorn-Breuß-Therapie ist eine sanfte manuelle Therapie, mit der Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken, Beinlängendifferenzen und Beckenschiefstände korrigiert werden können. Die Dorn-Therapie wird von mir u.a. bei Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, Kopfschmerzen, Migräne und Hexenschuss angewendet.

 

Organische Leiden können ebenfalls ihre Ursache in der Fehlstellung einzelner Wirbel haben, weshalb die Dorn-Therapie im Rahmen einer ganzheitlichen Behandlung einen festen Bestandteil des Therapieplans darstellt. 

 

Die Breuß-Massage ergänzt wunderbar die Dorn-Therapie.

Sie dient der Lockerung der Rückenmuskulatur und der Regeneration von Bandscheiben.

 

Die Dorn-Therapie beruht auf erfahrungsmedizinischen Grundlagen und ist schulmedizinisch und wissenschaftlich noch nicht anerkannt.

Termine nach telefonischer Vereinbarung


Tel.: 06181 / 66 88 040

Fax: 06181 / 61 08 280

 

Lortzingstraße 27

63452 Hanau



Druckversion Druckversion | Sitemap
©Naturheilpraxis Marion Baumann